Habe gestern in Seeshaupt am Starnberger See die Show der Zauberkünstler & Pantomimen Bodecker & Neander ansehen können. Wie der Name der Show “Silence” bereits vermuten läßt wird im gesamten Stück nicht gesprochen sondern alle Geschehnisse und Emotionen mit Körpersprache zum Ausdruck gebracht. Ich war mal wieder begeistert! Es war mindestens das dritte Mal, dass ich die beiden Künstler auf der Bühne sehen durfte! Vor ein paar Jahren habe ich sie noch in der Companie mit Marcel Marceau in der Alten Oper Frankfurt erlebt. In ihrer eigenen Produktion (die nur eine von vielen darstellt) stellen sie unter Beweis, dass sie ihrem “Meister” in nichts nachstehen. Ich bin begeistert.
In München war ich beim Zauberseminar von Diamond Jim Tyler. Seine Zaubereffekte stammen vorwiegend aus dem Bereich der Tischzauberei und der Barwetten. Da ich mehr ein Bühnenzauberer bin, hat mir das Seminar nicht sehr viel gebracht. Auch bin ich kein regelmäßiger Bargänger, so dass Barwetten nicht zu meiner Lieblingsbeschäftigung gehören. Aber dennoch war es wie immer schön, Zauberkollegen zu treffen und insofern hat sich der Abend gelohnt.