Moin Moin! Diamond und ich befinden uns gerade im Ifa Hotel Boltenhagen in einem Strandkorb an der Ostsee und bereiten uns auf die morgige Show vor. Bereits vorgestern hatten wir einen Auftritt für den Yachtclub Kühlungsborn auf einem Ponton! Der Boden bestand aus Sand und Fallstricken, das Zelt war sehr niedrig, der Alleinunterhalter aus Eisenach, der uns die Technik stellen sollte, war wenig kooperativ, aber wir haben uns nicht davon abhalten lassen, eine gute Show zu zeigen. Gestern Abend waren wir nocheinmal in Kühlungsborn und haben noch einen Auftrittsdeal mit einem Restaurant an der Promenade abgeschlossen. Auf dem Weg kam uns ein Fahrzeug mit einem größeren Anhänger entgegen, der uns zwang, unser Magiermobil ganz langsam an den Rand der schmalen Ostssestrasse zu fahren. Durch diese verlangsamte Fahrt konnten wir gut den Namen auf seinem Anhänger lesen – es war der Zauberkünstler Gerrit aus Fulda (Dreams of Magic and Illusion), der hier ebenfalls mit seiner Zaubershow unterwegs ist. Wir haben spontan beide die Warnblinkanlage eingeschaltet und haben uns erst einmal ausgetauscht. Er tritt wohl heute in Boltenhagen und am Donnerstag in Burg auf Fehmarn auf, so dass wir die Gelegenheit haben werden,l seine Show am Donnerstag zu bewundern. Klein ist die Welt…

Wunstorf Plakat