Unser Auftritt bei “Immer Wieder Sonntags” (IWS) hat uns viel Spaß gemacht. Allerdings sind wir nun auch fix und fertig. Es ging damit los, dass wir am Samstag drei reguläre Shows im Teatro hatten, eine zusätzliche Gala Abends und zwei Proben für IWS zwischen den regulären Shows. Am Sonntag dann mussten  wir morgens um acht in die Maske und wir überlegten schwer, was wir machen, wenn es während unseres Auftrittes regnen sollte – denn es regnete noch um 9.30 Uhr in Strömen. Pünktlich um 10 Uhr hörte der Regen allerdings auf und Stefan Mross konnte “seine” Show ohne Regenschirm moderieren. Grundsätzlich ist die Stimmung nach dem Regen immer am besten – das wissen wir bereits aus unsrer Zeit der Straßenzauberei. Und so war es auch – direkt nach Roger Whittaker hatten wir ein sehr gut gelauntes Publikum. Nach der Show auf dem “Pudding” (so heißt die gelbe Mittelbühne) durften wir dann “nur” noch unsere reguläre Show spielen – drei Mal! Wir haben es überstanden und freuen uns auf einen freien Montag!