Heute geht es wieder zurück nach Mannheim. Hannover war eine Reise wert, allein schon wegen der ganzen Erinnerungen an die Zeit damals im Jahre 2007. Hannover ist zwar auch nicht gerade eine Schönheit, aber das GOP Hannover ist wie das Palazzo Mannheim eine Art Enklave der guten Vibrations. Die Show heute war genau wie ich es mir gedacht hatte: Wir waren ein bunt zusammengewürfelter Haufen und Thomas Kreimeyer war der Star. Über seinen spontanen Charme hinaus hatte er auch noch Heimvorteil; schliesslich ist er gebürtiger Hannoveraner! Von den drei Darbietungen die ich (mit Julie) gezeigt habe, kam mein Bauchrednerfrosch am besten an; es war ja auch eine Comedyshow!
Morgen (bzw. heute) fahren wir Zauberer wieder zurück nach Mannheim. Vielleicht habe ich Glück, und das Wettertief “Daisy” verschont den Zug in dem ich sitzen werde!

p.s.: Mein Lieblingswitz des heutigen Tages: Die Antwort von Julie auf die Frage, was eigentlich ein Schwippschwager sei: Das ist der Mann meiner Schwester, den sie im Suff kennengelernt hat. Selten so gelacht!