Tagebuch und Notizen 18.09.08

Direkt nach dem Festival auf Föhr (wir hatten am letzten Abend etwas Pech – Die Abschluss-Show dauerte etwa eine Stunde und als wir den obligatorischen Hut zückten fing es plötzlich an zu regnen – was etwa 300 der 500 Zuschauer dazu...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen