Habe ein sehr amüsantes (allerdings auch recht brutales) Video über eine Zaubershow mit Publikumsbeteiligung gefunden. Schaut es Euch an! Ich habe gut gelacht. Zum Glück sind meine letzten Shows besser gelaufen als die Show in dem Film! Am Wochenende war ich im Raum Frankfurt (Neu Isenburg) und im Rheingau unterwegs und habe Betriebsfeste (ich möchte sagen: Aufs Vortrefflichste!) unterhalten. Ich wurde vor der Show im Rheingau von Gästen ängstlich gefragt, ob ich sie verzaubern würde. Zunächst habe ich mich etwas gewundert, da ich verzaubert zu sein für etwas Postives halte. Aber es gibt ja auch dieses “Verzaubern” aus verschiedenen Märchen wie der Schneekönigin, die dem kleinen Kay sein Herz verzaubert hat. Aus solchen Märchen stammten wohl diese Ängste.
Ich habe den Gästen versichert, dass ich sie lediglich BEzaubern werde. Und so war es dann auch….