54.-58.Tag: Wuhan und Chongqing

Wir trauern mit Frankreich!!! Liberte, Fraternite, Egalite!!! Am Morgen des 13.11. ging es mit dem Bus fast drei Stunden nach Ninbo; von dort mit dem Flieger nach Wuhan. In Wuhan ging es für manche von uns als erstes zum Arzt – wegen Kreuzbeschwerden. TCM...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen