Ich grüße Euch aus dem Fehnland! Ich finde, das passt irgendwie zu einem Zauberer. Zwar werden die Zauberwesen auch weiterhin mit Doppel-E geschrieben; ich bin aber eben nicht im Feenland sondern im Fehnland. Fehn kommt von niederländisch Veen und bedeutet Moor. Ich bin gerade in einem Hotel in Leer (Doppel-E!) namens Hotel Central – sehr freundlich, günstig und mit kostenlosem W-Lan ausgestattet. Mein Urlaub ist zuende und ich bin gerade auf einer Tour durch den Norden, nachdem ich heute vormittag in Potsdam spielen durfte – anläßlich des Weltkindertages. Ich war etwas nervös, da ich Kindershows nicht so häufig spiele wie Erwachsenenshows – letztenendes war die Nervosität unbegründet, die Kinder waren herrlich. Nach der Show klammerten sich ein paar der Sechsjährigen an mich und haben mich zum Dank gedrückt – ich war gerührt! Das erlebt man bei Erwachsenen natürlich seltener….

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen