Was für eine Woche! Erst ging es nach Karlsruhe um einen Tag an verschiedenem zu proben, kurz in Waldbronn vorbeigefahren, dann Zaubershow und Seminar in Ettenheim bei Freiburg. Dann mit dem Magiermobil nach Bonn, dort das Auto stehengelassen und mit der Bahn nach Hannover. 4 Stunden Hotel (nicht: Vierstundenhotel!), dann Abflug nach Gran Canaria und am gleichen Tag zurück. Abends noch ins GOP Variete Hannover, dort viele Freunde und Bekannte getroffen, unter anderem Katharina Dörr mit ihrem neuen Strapatenact a la Moulin Rouge, Paul Chen aus Berlin, Moderator und Zauberer Desimo, Matthias Brodowy (mit seinem genialen Song „SIEBEN“ – irre!), Zauberkünstler Marcel Kösling und viele andere. Dann am Dienstag mit der Bahn nach Bonn zurück, die Bühne für Mittwoch vorbereitet. Mittwoch Technikdurchläufe und Fotos in der kleinen Beethovenhalle. Donnerstag nach Würzburg mit einer Zaubershow im Maritim Hotel. Heute ist Freitag….

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen